Chronik

Es war einmal ..........

Am 17. Oktober 1979 fand die Gründungsversammlung des Angelsportverein Wehdel in der Gaststätte Hüner in Wehdel statt, zu der 12 Personen erschienen waren. Hinrich Martens wurde zum 1. Vorsitzenden, Hans-Dieter Alpers zum 1. Stellvertreter, und Günter Schumacher zum 2. Stellvertreter gewählt. Des weiteren wurden Gerd Meinken zum Kassenwart, Arno Scheil zum Schriftführer, Hugo Behling zum 1. Gewässerwart, Erich Weiser zum 2. Gewässerwart und Horst Steffens zum Jugendwart gewählt.

Am 18. Januar 1980 erfolgte die Eintragung des Angelsportverein Wehdel e.V. in das Vereinsregister des Amtsgerichts Langen.

Am 18. März 1980 wurde der Pachtvertrag für den Silbersee, zwischen der Gemeinde Schiffdorf und dem Angelsportverein Wehdel e.V., geschlossen.

Am 25. April 1980 fand die erste Mitgliederversammlung des Angelsportvereins Wehdel e.V. in der Gaststätte Hüner in Wehdel statt, an der 20 Mitglieder teilnahmen.

Am 25. März 1981 wurde Werner Marschall in der Jahreshauptversammlung zum 1. Vorsitzender gewählt.

Am 2. April 1982 wurde auf der Jahreshauptversammlung beschlossen, den Flussbarsch als Wappentier für die Vereinsnadel zu nehmen.